Domain beschäftigungslosigkeit.de kaufen?
Wir ziehen mit dem Projekt beschäftigungslosigkeit.de um. Sind Sie am Kauf der Domain beschäftigungslosigkeit.de interessiert?
Schicken Sie uns bitte eine Email an
domain@kv-gmbh.de oder rufen uns an: 0541-76012653.
Produkte zum Begriff Arbeitsamt:

Weber, Tom: Tod im Arbeitsamt
Weber, Tom: Tod im Arbeitsamt

Tod im Arbeitsamt , Bücher > Bücher & Zeitschriften

Preis: 12.99 € | Versand*: 0 €
Verschuldet Zum Arbeitsamt  Kartoniert (TB)
Verschuldet Zum Arbeitsamt Kartoniert (TB)

Wenn Arbeitslosigkeit Verschuldung oder Zahlungsunfähigkeit auslöst Schulden zugleich die Stellensuche erschweren oder verhindern dann ist guter Rat teuer. Doch wie können Betroffene unterstützt werden um aus dieser Not herauszukommen? Was kann konkret angeboten werden um Arbeitslosigkeit und Verschuldung nachhaltig zu bekämpfen? Die Beiträge dieses Sammelbandes beleuchten den Zusammenhang von Arbeitslosigkeit und Verschuldung aus der Perspektive der Sozialen Arbeit. Dabei geht es neben Überlegungen zu konkreter Beratung und Intervention auch um die sozialpolitischen Bezüge: Wie sind die Hilfen bei Verschuldung in den Ländern Deutschland Österreich und der Schweiz sozialstaatlich geregelt und organisiert? Wie gestaltet sich die Praxis dieser Hilfen und welche sozialpolitischen Forderungen lassen sich aus den empirischen Befunden zum Zusammenhang von Arbeitslosigkeit und Verschuldung ableiten?

Preis: 64.99 € | Versand*: 0.00 €
Work & Travel In Neuseeland - Anja Malek  Kartoniert (TB)
Work & Travel In Neuseeland - Anja Malek Kartoniert (TB)

Es ist kein Geheimnis dass es in der globalisierten Welt in der wir leben für Studenten und Absolventen immer wichtiger wird internationale Erfahrungen zu sammeln. Das Working-Holiday-Visum bietet jungen Erwachsenen eine besondere Möglichkeit das Land am anderen Ende der Welt zu bereisen seine Kultur und Lebensart kennenzulernen und anders als normale Touristen auch tief in seinen Alltag einzutauchen. Oft ergeben sich dabei langfristige Beziehungen die für die berufliche oder private Zukunft wertvoll sind.Der Ratgeber informiert detailliert darüber wie sich der Traum von einem Work-and-Travel-Aufenthalt in Neuseeland verwirklichen lässt und was bei der Beantragung des Visums und der Organisation der Reise zu berücksichtigen ist. Neben Tipps und Hinweisen zu den Jobmöglichkeiten der Arbeitssuche und zum Reisen durch Neuseeland gibt er eine kurze Einführung in die Kultur und das neuseeländische Alltagsleben. So nimmt er die Angst vor dem Unbekannten und zeigt auf wie man in Neuseeland seinem Lebenslauf wertvolle Stationen hinzufügen und zugleich viel Spaß haben kann.Aus dem Inhalt:- Reisevorbereitung- Auf eigene Faust oder mithilfe einer Organisation reisen?- Beantragung des Visums- Versicherungen- Jobsuche- Alltag in Neuseeland

Preis: 16.66 € | Versand*: 0.00 €
Schleiser, Tatjana: Selbstthematisierung im französischen Rap
Schleiser, Tatjana: Selbstthematisierung im französischen Rap

Bachelorarbeit aus dem Jahr 2013 im Fachbereich Kulturwissenschaften - Sonstiges, Note: 1,0, Universität Potsdam (Romanstik), Sprache: Deutsch, Abstract: 2006 erschien in Frankreich ein Film, der nicht nur eine nationale Debatte über den Beitrag der Kolonialsoldaten auslöste, sondern allgemein den ohnehin nie zur Ruhe kommenden Immigrationsdiskurs in Frankreich anregte. In dem Film Indigènes von Rachid Bouchareb geht es um vier Berber, die sich 1943 der französischen Armee anschlossen, um für ein Land zu kämpfen, welches sie noch nie betreten hatten: Ein Thema, welches auch von vielen sozialkritischen Franzosen unbeachtet bleibt, wenn es um die Legitimität der Präsenz afrikanischer und arabischen Migranten und ihrer Nachfolger in Frankreich geht. Der Regisseur, selber mit algerischer Herkunft, formuliert das Ziel seines Filmes wie folgt: "Mon premier besoin, c'était de comprendre ma propre histoire. Qu'avaient vécu nos ancêtres, à nous enfants d'immigrés, sous la colonisation ? Quel rôle ont joué nos grands-parents et nos parents dans la guerre et puis la reconstruction de la France ? [...] C'est un acte général d'affirmation de notre identité française, pour tous les fils de l'immigration!" Dies war sicherlich nicht der erste Anlauf die anscheinend ¿vergessene¿ Geschichte neu aufzuarbeiten und so auf die aktuelle politische und soziale Situation einzuwirken. So gibt es mittlerweile eigenständige künstlerische Genres (littérature beur, cinéma beur), die alltägliche Probleme der späteren Einwandergenerationen wie Rassismus und Arbeitslosigkeit, aber auch die Schwierigkeiten der Identitäts- und Selbstfindung oder der Transkulturalität thematisieren. In diese literarische und filmische Aufarbeitung lässt sich auch ein musikalisches Pendant einreihen: der rap français. Meist unmittelbar von Jugendlichen mit Migrationshintergrund kommend, liefern die Lieder einen direkten Einblick in ihr Innen ¿ und Außenleben. Der Großteil dieser Texte beinhaltet eine Message, eine Intention, denn für diese Künstler stellen sie eine (seltene) Gelegenheit da, ihr Anliegen vor einem breiten Publikum kundzutun und möglicherweise zu erreichen, dass ... , Bachelorarbeit aus dem Jahr 2013 im Fachbereich Kulturwissenschaften - Sonstiges, Note: 1,0, Universität Potsdam (Romanstik), Sprache: Deutsch, Abstract: 2006 erschien in Frankreich ein Film, der nicht nur eine nationale Debatte über den Beitrag der Kolonialsoldaten auslöste, sondern allgemein den ohnehin nie zur Ruhe kommenden Immigrationsdiskurs in Frankreich anregte. In dem Film Indigènes von Rachid Bouchareb geht es um vier Berber, die sich 1943 der französischen Armee anschlossen, um für ein Land zu kämpfen, welches sie noch nie betreten hatten: Ein Thema, welches auch von vielen sozialkritischen Franzosen unbeachtet bleibt, wenn es um die Legitimität der Präsenz afrikanischer und arabischen Migranten und ihrer Nachfolger in Frankreich geht. Der Regisseur, selber mit algerischer Herkunft, formuliert das Ziel seines Filmes wie folgt: "Mon premier besoin, c'était de comprendre ma propre histoire. Qu'avaient vécu nos ancêtres, à nous enfants d'immigrés, sous la colonisation ? Quel rôle ont joué nos grands-parents et nos parents dans la guerre et puis la reconstruction de la France ? [...] C'est un acte général d'affirmation de notre identité française, pour tous les fils de l'immigration!" Dies war sicherlich nicht der erste Anlauf die anscheinend ¿vergessene¿ Geschichte neu aufzuarbeiten und so auf die aktuelle politische und soziale Situation einzuwirken. So gibt es mittlerweile eigenständige künstlerische Genres (littérature beur, cinéma beur), die alltägliche Probleme der späteren Einwandergenerationen wie Rassismus und Arbeitslosigkeit, aber auch die Schwierigkeiten der Identitäts- und Selbstfindung oder der Transkulturalität thematisieren. In diese literarische und filmische Aufarbeitung lässt sich auch ein musikalisches Pendant einreihen: der rap français. Meist unmittelbar von Jugendlichen mit Migrationshintergrund kommend, liefern die Lieder einen direkten Einblick in ihr Innen ¿ und Außenleben. Der Großteil dieser Texte beinhaltet eine Message, eine Intention, denn für diese Künstler stellen sie eine (seltene) Gelegenheit da, ihr Anliegen vor einem breiten Publikum kundzutun und möglicherweise zu erreichen, dass ... , Bücher > Bücher & Zeitschriften

Preis: 27.95 € | Versand*: 0 €

Arbeitsamt oder Jobcenter?

Das Arbeitsamt ist eine staatliche Einrichtung, die für die Vermittlung von Arbeitsplätzen zuständig ist und Arbeitslosengeld ausz...

Das Arbeitsamt ist eine staatliche Einrichtung, die für die Vermittlung von Arbeitsplätzen zuständig ist und Arbeitslosengeld auszahlt. Das Jobcenter hingegen ist eine gemeinsame Einrichtung von Arbeitsagentur und kommunaler Trägerschaft, die für die Betreuung von Arbeitslosen und die Gewährung von Leistungen wie Arbeitslosengeld II zuständig ist. Je nach individueller Situation kann man sich an das Arbeitsamt oder das Jobcenter wenden.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Arbeitsamt oder Einwohnermeldeamt?

Das Arbeitsamt ist eine staatliche Institution, die für die Vermittlung von Arbeitsplätzen und die Zahlung von Arbeitslosengeld zu...

Das Arbeitsamt ist eine staatliche Institution, die für die Vermittlung von Arbeitsplätzen und die Zahlung von Arbeitslosengeld zuständig ist. Das Einwohnermeldeamt hingegen ist eine kommunale Behörde, die für die An- und Ummeldung von Einwohnern zuständig ist und Auskünfte aus dem Melderegister erteilt.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Trotz Arbeit Miete Arbeitsamt?

Wenn man trotz Arbeit Schwierigkeiten hat, die Miete zu bezahlen, kann man sich beim Arbeitsamt nach möglichen Unterstützungsmögli...

Wenn man trotz Arbeit Schwierigkeiten hat, die Miete zu bezahlen, kann man sich beim Arbeitsamt nach möglichen Unterstützungsmöglichkeiten erkundigen. Je nach individueller Situation und Einkommen kann es sein, dass man Anspruch auf ergänzende Leistungen wie Wohngeld oder Arbeitslosengeld II hat. Es ist ratsam, sich direkt an das örtliche Arbeitsamt zu wenden und alle relevanten Informationen zur eigenen Situation bereitzuhalten.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Überweist das Arbeitsamt Kurzarbeitergeld?

Ja, das Arbeitsamt überweist Kurzarbeitergeld an Arbeitnehmer, deren Arbeitszeit aufgrund wirtschaftlicher Gründe vorübergehend re...

Ja, das Arbeitsamt überweist Kurzarbeitergeld an Arbeitnehmer, deren Arbeitszeit aufgrund wirtschaftlicher Gründe vorübergehend reduziert wurde. Das Kurzarbeitergeld soll einen Teil des entgangenen Lohns ausgleichen und wird in der Regel für einen bestimmten Zeitraum gezahlt. Der Arbeitgeber beantragt das Kurzarbeitergeld beim Arbeitsamt und überweist es dann an die betroffenen Arbeitnehmer.

Quelle: KI generiert von FAQ.de
Sardinien-Insel Der Hirten (DVD)
Sardinien-Insel Der Hirten (DVD)

Ein Dokumentarbericht über den Hirtenberuf auf der Insel Sardinien. Schon vor Sonnenaufgang sind Hirten zu den abgelegenen Weidegründen im Supramonte Massiv unterwegs. Dank ihrer Geländewagen müssen sie nicht mehr über Wochen in den Bergen bleiben. Vieles hat sich zum Besseren gewandelt doch Schneestürme Dürre und Überschwemmungen auf den bis zu 1.800 Meter hohen Gennargentu-Gipfeln setzen der eingefleischten Männerwelt noch immer zu. Ihre Herden weiden auf Gemeinschaftsland. Ein Nutzungsprinzip das sich bis in die Bronzezeit zurückverfolgen lässt. Damals lebte auf Sardinien das Nuraghenvolk eine Zivilisation die den Mittelmeerraum prägte. An der Gemeinschaftsnutzung rüttelten später selbst die Großgrundbesitzer nicht. Heute bezahlt ein Hirte pro Tier und Jahr einen festgelegten Betrag an die Gemeinde und ist selbstständiger Unternehmer. Um der Arbeitslosigkeit von fast 50 Prozent zu entgehen entdecken junge Sarden das an Traditionen reiche Hirtenleben auch für sich. Marco Floris z. B. hat sein Studium aufgegeben um den Familienbetrieb weiterzuführen der Tierglocken herstellt. Auch Matteo Cabra hat sich bewusst für den Hirtenberuf entschieden und träumt schon vom eigenen kleinen Käseladen.Sein Großvater der 91-jährige Pietro hatte dagegen ein raues und entbehrungsreiches Leben. Doch noch heute steigt er täglich zu seinen Ställen auf um die kleine Herde zu füttern. Und freut sich dass er seine Erfahrungen an den Enkel weitergeben kann. Die 45-Minütige Hochglanz-Dokumentation des SWR beleuchtet in spannenden Protagonisten-Geschichten und faszinierenden Landschaftsaufnahmen die Hirtengesellschaften auf der zweitgrößten Insel im Mittelmeer. Und sie zeigt dass auch junge Sarden im Hirtentum und den damit verbundenen Traditionen eine reale Lebensperspektive sehen.

Preis: 14.99 € | Versand*: 6.95 €
Es braucht nicht viel (Steinhaus, Helena~Cornelsen, Claudia)
Es braucht nicht viel (Steinhaus, Helena~Cornelsen, Claudia)

Es braucht nicht viel , »Der Wechsel zu einem demokratischen, fairen und armutsfesten Sozialsystem ist weniger utopisch als manche denken. Er findet vor allem in unseren Köpfen statt«, so Helena Steinhaus, Gründerin und Vorstand des Vereins Sanktionsfrei. Zusammen mit der Autorin Claudia Cornelsen, ebenfalls im Vorstand von Sanktionsfrei, hält sie fest: Unser Sozialstaat steckt in der Krise. Während die einen Erbschaft und Karriere genießen, darben die anderen ohne Arbeit, ohne Wohnung, ohne Vermögen. Jedes fünfte Kind wächst in Armut auf. Jede dritte Alleinerziehende ist auf Transferleistungen angewiesen. Millionen "Aufstocker" brauchen trotz Arbeit staatliche Hilfe. Von Armut Betroffene werden ausgegrenzt und stigmatisiert. Auch das neue Bürgergeld ändert daran nichts. Ist das der Sozialstaat, den wir wollen? Helena Steinhaus und Claudia Cornelsen sagen: nein! Mit überraschenden Fakten und dem Wissen aus ihrer konkreten Arbeit demontieren sie die gängigen Erzählungen über Armut und Reichtum. Und sie zeigen, dass eine gar nicht mal so utopische Vision eines fairen und armutsfesten Sozialsystems möglich ist - wenn man an den richtigen Stellen ansetzt. Die gute Nachricht: Es braucht nicht viel, um das zu realisieren. , Bücher > Bücher & Zeitschriften , Erscheinungsjahr: 20230830, Produktform: Leinen, Autoren: Steinhaus, Helena~Cornelsen, Claudia, Seitenzahl/Blattzahl: 256, Abbildungen: 2 s/w-Abbildungen, Keyword: Altersarmut; Arbeitslosigkeit; Aufstocker; Bürgergeld; Bürokratie; Care-Arbeit; Diskriminierung; Existenzminimum; Gemeinschaft; Generationsvertrag; Gerechtigkeit; Hartz IV; Job-Center; Kehrtwende, Verbesserung; Kinderarmut; Kindergrundsicherung; Klassismus; Sanktionsfrei; Schere zwischen Arm und Reich; Solidarität; Sozial-Reform; Soziale Ungerechtigkeit; Sozialhilfe-Empfänger; Sozialpolitik; Sozialsystem; Stigmatisierung; Umverteilung; Verteilungskampf; Welt verbessern; gesellschaftlicher Zusammenhalt; prekär; visionär, Fachschema: Sozialeinrichtung~Dienst (sozial)~Demokratie~Öffentliche Verwaltung~Verwaltung / Öffentliche Verwaltung~Kommunalpolitik~Bildung / Politische Bildung~Politik / Politikunterricht~Politische Bildung~Politischer Unterricht~Sozialkunde / Politische Bildung~Menschenrechte~Demoskopie~Forschung (wirtschafts-, sozialwissenschaftlich) / Meinungsforschung~Meinungsforschung~Protest - Protestbewegung~Bestechung~Korruption~Politik / Politikwissenschaft~Politikwissenschaft~Politologie, Fachkategorie: Hilfe und Hilfsprogramme~Politisches System: Demokratie~Öffentliche Verwaltung~Kommunal-, Regional- und Landespolitik~Politische Bildung, Demokratieerziehung~Menschenrechte, Bürgerrechte~Öffentliche Meinung und Umfragen~Public affairs / Lobbying~Politische Kampagnen und Werbung~Interessengruppen, Lobbyismus und Protestbewegungen~Politische Korruption~Gesellschaft und Kultur, allgemein, Region: Deutschland, Fachkategorie: Sozialberatung, Beratungsstellen, Text Sprache: ger, Verlag: FISCHER, S., Verlag: S. FISCHER, Länge: 211, Breite: 132, Höhe: 30, Gewicht: 385, Produktform: Gebunden, Genre: Sozialwissenschaften/Recht/Wirtschaft, Genre: Sozialwissenschaften/Recht/Wirtschaft, eBook EAN: 9783104918556, Herkunftsland: DEUTSCHLAND (DE), Katalog: deutschsprachige Titel, Katalog: Gesamtkatalog, Katalog: Kennzeichnung von Titeln mit einer Relevanz > 30, Katalog: Lagerartikel, Book on Demand, ausgew. Medienartikel, Unterkatalog: AK, Unterkatalog: Bücher, Unterkatalog: Hardcover, Unterkatalog: Lagerartikel,

Preis: 24.00 € | Versand*: 0 €
Close To Home - Michael Magee  Gebunden
Close To Home - Michael Magee Gebunden

Mit gerade mal 22 Jahren steht Sean an einem Scheidepunkt. Aufgewachsen im von der Wirtschaftskrise erschütterten Belfast inmitten von Arbeitslosigkeit Tristesse und den schwelenden Nachwirkungen der Nordirland-Konflikte scheint sein Traum Schriftsteller zu werden vollkommen unerreichbar. Stattdessen hängt er fest in einem Teufelskreis aus Partys und Drogen - bis er im Rausch einen jungen Mann niederschlägt und vor Gericht landet. Erst jetzt findet er die Kraft sein Leben neu zu sortieren. Wie konnte er zu dem Menschen werden der er ist der ihm aber doch so fremd ist? Eine offenherzige gleichermaßen raue wie zarte Selbsterkundung zutiefst berührend in ihrer Verletzlichkeit.

Preis: 24.00 € | Versand*: 0.00 €
Institutionelle Arbeitslosigkeit Und Grundgesetz. - Frank Rütten  Kartoniert (TB)
Institutionelle Arbeitslosigkeit Und Grundgesetz. - Frank Rütten Kartoniert (TB)

Dem Kündigungsschutzrecht ist eine Spannungslage zwischen Freiheitsschutz und -gefährdung immanent. Es ist geboten weil auf dem Arbeitsmarkt ein Kräfteungleichgewicht zugunsten der Arbeitgeber besteht. Gleichzeitig ist es für die herrschende Arbeitslosigkeit mitverantwortlich weil seinetwegen Einstellungen unterbleiben. In der vorliegenden Arbeit fragt der Autor daher im Interesse der Verteilungsgerechtigkeit auf dem Arbeitsmarkt ob es verfassungsrechtlich möglich ist die ökonomischen Erkenntnisse über den Arbeitsmarkt für die juristische Dogmatik folgenreich zu machen. Dabei geht es um die Bedeutung der Berufsfreiheit für die Arbeitnehmer die ausschließlich mit den Arbeitgebern zusammen zu verwirklichen ist. Das verweist auf die Frage der Grundrechtsgeltung im privaten Bereich. Theoretisch bedeutet das eine Ausweitung der Grundrechte im Sinne von Schutzpflichten zugunsten der Arbeitnehmer. Eine bloße Deregulierung der Arbeitsbeziehungen ist danach unzulässig. Nun ist aber der prinzipiell grundrechtlich gesicherte Kündigungsschutz eine Leistung über welche die Arbeitgeber und nicht der Staat verfügen. Fraglich ist daher ob der Staat gerade durch das Kündigungsschutzrecht die ebenfalls grundrechtsgeschützten Zugangsinteressen benachteiligt indem er die Bestandsinteressen privilegiert. Das Kündigungsschutzrecht ist dann auch ein Eingriff in die Berufsfreiheit der Arbeitsuchenden. Im Schutzpflicht-Modell ist dieses komplexe Verhältnis kaum aufzulösen weil es einen bipolaren Freiheitskonflikt zwischen einem stärkeren und einem schwächeren Grundrechtsträger lösen will. Tritt mit dem Zugangsinteresse eine dritte Schutzpflicht hinzu die zu der ersten tendenziell in Widerspruch steht gelingt der Interessenausgleich nur noch bei gleichzeitiger Anwendung von Über- und Untermaßverbot auf den Gesetzgeber. Das allen Arbeitsmarktparteien gleichermaßen zustehende Grundrecht verhindert so jedenfalls eine einseitige Chancenverteilung durch das staatliche Kündigungsschutzrecht.

Preis: 84.90 € | Versand*: 0.00 €

Trotz Krankmeldung, trotzdem Arbeitsamt?

Wenn du krankgeschrieben bist und nicht arbeiten kannst, solltest du dich normalerweise nicht beim Arbeitsamt melden müssen. Die K...

Wenn du krankgeschrieben bist und nicht arbeiten kannst, solltest du dich normalerweise nicht beim Arbeitsamt melden müssen. Die Krankmeldung befreit dich in der Regel von deinen arbeitsamtlichen Pflichten. Allerdings können die genauen Regelungen je nach Land und individueller Situation unterschiedlich sein, daher ist es ratsam, sich bei deiner zuständigen Arbeitsagentur zu erkundigen.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Kann Arbeitsamt Bewerbung überprüfen?

Ja, das Arbeitsamt kann Bewerbungen überprüfen, um sicherzustellen, dass Arbeitsuchende aktiv nach einer Anstellung suchen. Dies k...

Ja, das Arbeitsamt kann Bewerbungen überprüfen, um sicherzustellen, dass Arbeitsuchende aktiv nach einer Anstellung suchen. Dies kann beinhalten, dass die Bewerbungen auf Vollständigkeit und Qualität geprüft werden. Das Arbeitsamt kann auch überprüfen, ob die Bewerbungen den Anforderungen des Arbeitsmarktes entsprechen und angemessen sind. Es ist wichtig, ehrlich und transparent bei der Bewerbung zu sein, da das Arbeitsamt möglicherweise auch Stichprobenkontrollen durchführt, um die Richtigkeit der Angaben zu überprüfen. Es ist ratsam, sich an die Richtlinien und Vorschriften des Arbeitsamtes zu halten, um mögliche Konsequenzen zu vermeiden.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Schlagwörter: Antrag Bewerbung Eignung Fähigkeiten Qualifikation Stellenangebot Voraussetzungen Zulassungsbedingungen Zeugnis

Wann Arbeitsamt nach Kündigung?

Das Arbeitsamt sollte so schnell wie möglich nach einer Kündigung kontaktiert werden, um mögliche Ansprüche auf Arbeitslosengeld z...

Das Arbeitsamt sollte so schnell wie möglich nach einer Kündigung kontaktiert werden, um mögliche Ansprüche auf Arbeitslosengeld zu klären. In der Regel sollte dies spätestens drei Monate vor dem Ende des Beschäftigungsverhältnisses geschehen. Es ist wichtig, alle erforderlichen Unterlagen und Informationen bereitzuhalten, um den Antrag auf Arbeitslosengeld schnell bearbeiten zu können. Je früher der Kontakt zum Arbeitsamt hergestellt wird, desto schneller können eventuelle finanzielle Unterstützungen beantragt und bewilligt werden. Es ist ratsam, sich frühzeitig über die Voraussetzungen und Fristen für die Antragstellung zu informieren, um keine finanziellen Einbußen zu riskieren.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Schlagwörter: Frist Kündigung Arbeitsamt Antrag Sperrfrist Meldung Beratung Arbeitslosengeld Termin Unterlagen

Wann sperrt das Arbeitsamt?

Das Arbeitsamt sperrt in der Regel dann, wenn Arbeitslose ihre Mitwirkungspflichten nicht erfüllen, beispielsweise wenn sie Termin...

Das Arbeitsamt sperrt in der Regel dann, wenn Arbeitslose ihre Mitwirkungspflichten nicht erfüllen, beispielsweise wenn sie Termine nicht wahrnehmen oder Arbeitsangebote ablehnen, ohne triftige Gründe anzugeben. Die Sperrzeit kann unterschiedlich lang sein, je nachdem wie schwerwiegend der Verstoß gegen die Mitwirkungspflichten ist. Es ist wichtig, dass Arbeitslose sich an die Regeln halten und aktiv an der Vermittlung von Arbeit teilnehmen, um eine Sperrung zu vermeiden. In manchen Fällen kann die Sperrzeit auch verkürzt oder aufgehoben werden, wenn die Arbeitslosen nachweisen können, dass sie sich um eine Arbeitsaufnahme bemüht haben.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Schlagwörter: Antrag Beantragung Bescheid Entscheidung Frist Genehmigung Kündigung Leistung Zusage

Generation Alpha - Rüdiger Maas  Gebunden
Generation Alpha - Rüdiger Maas Gebunden

Wie tickt die Generation Alpha? Nach der Generation Z rückt nun die nächste Generation in den Arbeitsmarkt vor und zwar die ab 2010 Geborenen die sogenannte Generation Alpha. Eine Generation die von der ersten Sekunde weg digital sozialisiert und gleichzeitig mit Pandemie und Krieg in einer sehr sensiblen Lebensphase konfrontiert wurde. Wie unterscheidet sich diese Generation von früheren Generationen? Was ist das Besondere aber auch Herausfordernde? Und vor allem was ist bei der Führung und im Personalmanagement zu beachten? Rüdiger Maas renommierter Psychologe und Generationenforscher gibt Antworten und zwar konsequent aufbereitet für die unternehmerische Praxis auf Basis wissenschaftlicher Untersuchungen. Unverzichtbar für alle die die Fachkräfte von morgen gewinnen wollen! - Die jungen Berufseinsteiger verstehen und ihre Potenziale für das Unternehmen nutzbar machen - Wissenschaftlich fundiert und konsequent praxisorientiert - Kompakt und anschaulich aufbereitet

Preis: 39.99 € | Versand*: 0.00 €
Digitalisierung Und Inklusion  Kartoniert (TB)
Digitalisierung Und Inklusion Kartoniert (TB)

Digitalisierung ist im Begriff die Gesellschaft auf mehreren Ebenen zu verändern. In Verbindung mit Arbeit verursacht diese Entwicklung eine große Verunsicherung da Digitalisierung Möglichkeiten bietet die menschliche durch maschinelle Arbeitskraft ersetzen könnten. Das Forschungsprojekt INCLUDE sieht Digitalisierung als Chance und setzt sich zum Ziel Maßnahmen basierend auf digitalen Technologien zu bestimmen um Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer mit verschiedenen Bedarfen in den Arbeitsmarkt zu inkludieren. In dieser Publikation werden die erarbeiteten Projektinhalte als auch projektbezogene und fachliche Reflexionen versammelt um das Thema in anwendungsorientierter Weise zu erfassen.

Preis: 36.00 € | Versand*: 0.00 €
Dengler, Marcel: Beurteilung der arbeitsmarktpolitischen Instrumente in Deutschland. Bilanz der Hartz-Reformen
Dengler, Marcel: Beurteilung der arbeitsmarktpolitischen Instrumente in Deutschland. Bilanz der Hartz-Reformen

Studienarbeit aus dem Jahr 2015 im Fachbereich BWL - Wirtschaftspolitik, Note: 1,3, Duale Hochschule Baden-Württemberg, Stuttgart, Horb, früher Berufsakademie Stuttgart; Horb, Sprache: Deutsch, Abstract: Im Folgenden wir die Fragestellung, ob die Hartz-Reformen zum gewünschten Erfolg führten, beleuchtet. Zunächst werden hierzu die Arbeit der Hartz-Kommission, sowie die darauf aufbauenden und daraus resultierenden Gesetzesänderungen dargestellt. Nach der Beschreibung von Analysemethoden und Wirkungskanälen erfolgt die Beurteilung ausgewählter Instrumente, wobei der Schwerpunkt auf die Frage gelegt wird, ob diese zu einer Steigerung der Beschäftigungschancen für die Geförderten (Mikroebene) führen. Hierbei kann in großen Teilen auf die umfassende Beurteilung des an der Bundesagentur für Arbeit angeschlossenen Instituts für Arbeitsmarkt- und Berufsforschung (IAB) zurückgegriffen werden. Erfolg oder Misserfolg einer bestimmten Arbeitsmarktpolitik lassen sich jedoch nicht nur durch deren Auswirkungen auf Beschäftigungschancen bestimmen. Dargestellt werden daher auch die Konsequenzen für den Arbeitsmarkt (Makroebene), sowie gesellschaftliche und gesamtwirtschaftliche Folgen. Im Gegensatz zur Mikroebene ist es aufgrund einer Vielzahl externer Bedingungen wie der allgemeinen Konjunkturlage, sowie komplexer sozialer Zusammenhänge weitaus schwieriger, einzelnen Arbeitsmarktinstrumenten eine eindeutige Ursache zuzuordnen. , Bücher > Bücher & Zeitschriften

Preis: 19.99 € | Versand*: 0 €
Zukunftschancen  Kartoniert (TB)
Zukunftschancen Kartoniert (TB)

Das deutsche Bildungssystem schafft es nicht Ungleichheiten ausreichend abzubauen. Tatsächlich verstärken sich bei Migrantinnen und Migranten soziale und migrationsspezifische Faktoren und führen im Ergebnis zu deutlich geringeren Bildungserfolgen was sich negativ auf deren Chancen auf dem Arbeitsmarkt auswirkt. Bildungsanbieter stehen vor der Aufgabe Handlungsbedarfe der Zielgruppen zu erkennen und in praktisches und wirksames Handeln vor Ort umzusetzen. Der Band 'Zukunftschancen' fasst den Forschungsstand zusammen und vergleicht ihn mit konkreten Ergebnissen Leistungen und Erfahrungen aus der praktischen Arbeit mit Jugendlichen.

Preis: 37.99 € | Versand*: 0.00 €

Wann übernimmt Arbeitsamt Umschulung?

Das Arbeitsamt übernimmt in der Regel die Kosten für eine Umschulung, wenn die Voraussetzungen dafür erfüllt sind. Dazu gehören un...

Das Arbeitsamt übernimmt in der Regel die Kosten für eine Umschulung, wenn die Voraussetzungen dafür erfüllt sind. Dazu gehören unter anderem eine positive Prognose für den Arbeitsmarkt im neuen Berufsfeld, die Notwendigkeit der Umschulung aufgrund fehlender Beschäftigungsmöglichkeiten im aktuellen Beruf und die Eignung des Antragstellers für die Umschulung. Es ist wichtig, frühzeitig mit dem Arbeitsamt Kontakt aufzunehmen und alle erforderlichen Unterlagen einzureichen, um die Übernahme der Umschulungskosten zu beantragen. Die genauen Modalitäten und Voraussetzungen können je nach Bundesland und individueller Situation variieren, daher ist eine persönliche Beratung beim Arbeitsamt empfehlenswert. Wichtig ist auch, dass die Umschulung von einer zertifizierten Bildungseinrichtung durchgeführt wird, damit die Kosten vom Arbeitsamt übernommen werden können.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Schlagwörter: Qualifizierung Umschulung Bildungsurlaub Berufliche Bildung Personalentwicklung Fähigkeiten Kompetenzen Qualifikationen Karriere

Bezahlt das Arbeitsamt Fortbildungen?

Ja, das Arbeitsamt kann unter bestimmten Voraussetzungen Fortbildungen finanziell unterstützen. Dies gilt insbesondere für Mensche...

Ja, das Arbeitsamt kann unter bestimmten Voraussetzungen Fortbildungen finanziell unterstützen. Dies gilt insbesondere für Menschen, die arbeitslos gemeldet sind oder von Arbeitslosigkeit bedroht sind. Die genauen Bedingungen und Möglichkeiten hängen jedoch von individuellen Umständen ab und sollten mit dem Arbeitsamt besprochen werden.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Wo ist mein Arbeitsamt?

"Um Ihnen bei der Suche nach Ihrem Arbeitsamt zu helfen, benötige ich mehr Informationen. In welcher Stadt oder Region befinden Si...

"Um Ihnen bei der Suche nach Ihrem Arbeitsamt zu helfen, benötige ich mehr Informationen. In welcher Stadt oder Region befinden Sie sich? Arbeitsämter sind normalerweise in größeren Städten oder Landkreisen zu finden. Sie können auch online nach dem nächstgelegenen Arbeitsamt suchen oder die Hotline des Arbeitsamtes anrufen, um genaue Informationen zu erhalten. Es ist wichtig, das richtige Arbeitsamt zu finden, um Unterstützung bei der Jobsuche, Arbeitslosengeld oder Weiterbildungsmaßnahmen zu erhalten. Lassen Sie mich wissen, wie ich Ihnen weiterhelfen kann."

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Schlagwörter: Jobcenter Agentur für Arbeit Arbeitsamt Bundesagentur für Arbeit Arbeitsvermittlung Personalberatung Stellenangebot Bewerbungsunterlagen Einstellungsprozess Personalabteilung

Macht das Arbeitsamt krank?

Das Arbeitsamt selbst macht nicht krank. Es ist jedoch möglich, dass der Umgang mit dem Arbeitsamt und die damit verbundenen bürok...

Das Arbeitsamt selbst macht nicht krank. Es ist jedoch möglich, dass der Umgang mit dem Arbeitsamt und die damit verbundenen bürokratischen Prozesse und Unsicherheiten bei einigen Menschen Stress und psychische Belastungen verursachen können. Es ist wichtig, sich bei Bedarf Unterstützung zu suchen, um mit diesen Herausforderungen umzugehen.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

* Alle Preise verstehen sich inklusive der gesetzlichen Mehrwertsteuer und ggf. zuzüglich Versandkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Shops und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass es im Einzelfall zu Abweichungen kommen kann.